Page 18 - Juli 2010.qxd
P. 18

august 19_Juli 2010.qxd  05.08.2019  09:45  Seite 18


          18
           stag-             o-lee


















         u Slow Grind Fever - Vol.10    14,50  R&B/Soul/Exotica  Songs,  so  wie  sie  einmal  im
           LP. Für das 10, Volumen dieser großartigen Serie  Monat in einem Club in Melbourne/Australia auf
           greift der SGF Resident Pierre Baroni tief in seine  den  Plattenteller  kommen.  Um  Mitternacht  am
           Plattenkiste  und  begeistert  ein  weiteres  Mal  mit  letzten  Samstag  jeden  Monats  versammeln  sich
           einer großartigen SLOW-Collection wie sie jeden  jede Menge finstere Gestalten und vintage music
           letzten Freitag in einem Club in Melbourne durch  lover  in  einem  schlecht  beleuchteten,  mit
           jede  Menge  künstlichen  Nebel  wabbern.  Zigarettenqualm  gefüllten  Raum  in  Melbourne,
                                      um  zu  diesen  slow  grinding  Tunes  zu  tanzen.
         u Linernotes von Richie1250,  Compilation and liner notes by SGF/mastermind
           Slow Grind Fever -
                                      Richie1250.
           Vol. 9+10                                              13,50
           CD,  Wie  gewohnt  zwei  Volumen  auf  einer  CD.  Gunsmoke - Volume 4                  13,-
           Vol. 9 von SGF Boss Richie 1250 und #10 von  10“. Viertes Volumen in der Serie auf Stag-O-Lee.
                                      Limitiert  auf  666  Exemplare,  kommt  das  Werk
           SGF Resident  Pierre  Baroni.  Knapp  80  Minuten  feinstverpackt im 10“ Cover mit Mittelloch.
         u und ausführliche Linernotes im Booklet.  Gunsmoke  ist  eine  Sammlung  von  Country
           exotic Blues & rhythm -
                                      Tränenziehern mit oder ohne leichter Schräglage,
           Vol. 11+12/Loc-A-Li & Eeny Meeny     10,-  melancholischem  Rockabilly  und  Popcorn  Noir
           CD, Die zwei letzten Volumen ( #11 und #12) in  aus den späten 50ern und frühen 60ern.
           der  fantastischen  Exotic  Blues  &  Rhythm  Serie,  So könnte eine alte Jukebox in einer verlassenen
           die unter den Fans bereits Kultstatus genießt. Wie  Stadt  im  alten  Westen  klingen...  Mit  Tunes  von
           auch bei den Vorgängern bietet die CD 24 Songs  Bill Shaw, Dorsey Burnette, Craig Brown, Eddie
           zwischen  tanzbaren  Popcorn-Grooves,  ein  paar  Miller, Arthur Godfrey, Larry Hall etc.
           Tittyshakern  und  50s  Rhythm  &  Blues  Tunes  –  Chop Chop! - Exotic Blues &
           alle mit einem exotischen Touch!  Rhythm/Volume 4                                   14,-
           Ebenfalls erhältlich:      10“.  Auf  700  Stück  limitierter  Reissue  des  4.
           Exotic Blues & Rhythm -
           Vol. 9+10/Shadrach + Boomstix!   CD                     10,-  Volumens  der  Exotic  Blues  &  Rhythm  Serie.
                                      Lange  vergriffen  und  heute  ein  gesuchtes
           Katanga/Ahbe Casabe - EB&R 1+2                        10,-
           Kan-Gu-Wa/Chop Chop - EB&R 3+4                     10,-  Sammlerstück.  Exotica,  Tittyshakers,  Popcorn
                                      und  Blues  &  Rhythm  feinst  gemischt.  Die
           Gibble Gobble/Sadaba - EB&R 5+6                     10,-
           Boom-A-Lay/Chug-A-Lug - EB&R 7+8                    10,-  Nachauflage kommt komplett in Clear Vinyl.
           a Hard row To Hoe -        Gunsmoke - Volume 3+4          13,50
                                      CD. Und wie immer beide 10“es auf einer CD.
           Vol.  1/Dark`n´moody  Rhythm  &  Blues  Gunsmoke - Volume 3                  13,-
           Popcorn-style                                  14,50  10“. Noch frisch.... Mit Tunes von Ben E. King,
           LP. It's the groove that counts! Und den Groove  Jody  Reynolds,  Johny  Wells,  Fatima,    Hank
           hatte dieser Sound, der Ende der 60er/Anfang der  Penny, Dorsey Burnette, Mitchell Torok etc.
           70er  in  Belgien  erblühte.  Parallel  zur  Northern  kan-Gu-Wa - Exotic Blues &
           Soul Bewegung in England sammelten belgische
           Plattenfreaks eher midtempo angelegte Tunes, zu  Rhythm/Volume 3                                    14,-
           denen  sich  ein  sehr  eigener,  recht  extremer  10“.  Auf  700  Stück  limitierter  Reissue  des  3.
           Tanzstil  (der  Slow  Swing)  entwickelte.  Ganz  Volumens der Exotic Blues & Rhythm Serie. Die
           anders als die Northern Soulies, bei denen Tempo  Nachauflage kommt komplett in Clear Vinyl.
           und Linientreue angesagt war, mischten die belgi-  Trashcan records -
           schen  DJ's  munter  Rhythm`n´Blues  und  frühen  Vol. 3/The Devil’s Pad                            13,-
           Soul,  Teen-Pop,  Latin  und  Ska  zusammen  –  10“. Stag-O-Lee präsentiert mit Trashcan Records
           Hauptsache der Beat stimmte.   eine neue Serie, die sich obskuren und vergesse-
           Bis  1968  lässt  sich  das  zurückverfolgen,  als  DJ  nen Vinyl Schätzen aus den 50er und frühen 60er
           Freddie Couseart im Groove in Ostende begann,  Jahren widmet. Die originalen 45er stammen aus
           an der Popcorn Legende zu stricken. Den Namen  der  stattlichen  Sammlung  von  Fedor,  einem
           bekam das Genre schließlich verpasst, als 1971 im  Sammler  und  Jäger  aus Amsterdam,  der  sich  in
           ländlichen  Vrasene  die  Discothek  Popcorn  ihre  den letzten 25 Jahren durch tausende von Kisten
           Toren öffnete. Jeden Sonntagnachmittag verstopf-  mit Gebrauchtvinyl auf Flohmärkten der holländi-
           ten die Autos die Feldwege und 3.000 Popcorn-  schen Metropole wühlte.
           Jünger feierten legendäre Parties.   Die Veröffentlichungen sind thematisch gegliedert
           Im  Laufe  der  Jahre  wurde  das  Originalrezept  - Vol. 3: The Devil’s Pad compiliert 12 exotische
           extrem  verwässert.  Hier  finden  sich  nun  14  Raritäten und Nightlife Themen.
           Popcorn Tunes der „goldenen Era“.  Trashcan records -
           Slow Grind Fever - Vol. 9     14,50  Vol. 4/House Of Horrors                          13,-
           LP.  Neuntes  Volumen  dieser  grossartigen  Serie  10“. Vol. 4: House Of Horrors bietet 12 Schocker
           (und  Stag-O-Lee  Bestseller)  mit  entschleunigten
                                      aus Fedor’s Plattenbox.
   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23