Page 4 - Mailorder Katalog
P. 4

4 Glitterhouse Records

Europäischen Indie-Szene. Im März 2016 veröf-         der wichtigsten Webereiter des Rock 'N' Roll. Sie

fentlichten sie endlich ihr Debütalbum                verbindet gleichermaßen Blues, Electronica,

Disconnection auf Glitterhouse Records, gefolgt       Avantgarde und Ambient miteinander. Hugo Race

von unzähligen Shows in ganz Europa und einer         und Michelangelo Russo werden diese einzigarti-

Nominierung für den P3 Gold Award in der              ge Platte im Oktober und November live präsen-

Kategorie “Bester Pop Act”. Nicht einmal andert-      tieren.

halb Jahre nach der Veröffentlichung ihres Debüts,    Chantal acda –

legt die Band um William Hellström und Robert         Bounce Back                  17,75/15,75

Jallinder am 02. Juni 2017 ihr neues Album            LP (+CD)/CD. Wer glaubt, die belgische Fein-

Retriever nach.                                       Tönerin hätte uns in allen bereits durchlebten

Im Gegensatz zu seinem Vorgänger, der noch in         Inkarnationen sämtliche Türen in ihrem weiten

einem billigen Appartement in Göteborg produ-         Folk-Phantasiereich gezeigt und geöffnet, der

ziert wurde, spielte sich der kreative Prozess die-   sieht sich mit ihrem zweiten schillernden Solo-

ses Mal in exklusiven Studios und teuren              Studiowerk für Glitterhouse ebenso erfreut wie

Hotelzimmern ab. “The theme of this record is         positiv überrascht, denn mit einer wohlgewählten

much different from the first album. This album is    Musiker-Mannschaft (darunter Shazad Ismaily,

much more direct and touches on concrete subjec-      Eric Thielemans und Bill Frisell), einer flirrend-

ts that are happening here and now, like you and      bunten Instrumental-Palette (akustische und elek-

me, relationships that are really important, when     trische Gitarren, Klavier, Moog, Bass,

all the make-up has run off. At the same time the     Euphonium, Bouzouki, vielfarbiges Schlagwerk)

whole process after Disconnection we felt like we     und vor allem der Produktions-Vision eines Phill

wanted to get it all back with this release. We wan-  Brown (Talk Talk, Mark Hollis) gelingt es der

ted to sound less pissed off. We are really happy     samtenen Sanft-Stimme, uns aufs Neue mit ihren

right now and we want to do pop music” sagt           ebenso zuckerzart-versponnenen wie immer wie-

William Hellström, der Retriever zusammen mit         der kraftvoll ausbrechenden Klang-Kleinoden zu

Martin Forslund (der u.a. als Sound-Engineer für      verzaubern. Getragen und geprägt von ihrem

die letzten zwei Hurts Alben tätig war) in Los        ungemein weichen, klaren Gesang entfaltet sich

Angeles produzierte.                                  vor dem vom ersten Moment an betörten Hörer

Vita Bergen besteht aus 6 Freunden, die sich seit     eine herrlich analoge, in ihrer kaum greifbaren

ihrer Kindheit kennen. Neben William und              Zeitlosigkeit köstlich-kostbare, auf Singer-

Robert, die zusammen studierten und ihr Studium       Songwriter-Americana-Folk fussende Klangwelt,

zugunsten ihrer musikalischen Karriere abgebro-       die in all ihrer Bonnie Prince Billy-verwandten

chen haben, besteht die Band aus Hampus Bergh,        Verletzlichkeit aber durchzogen ist von allerlei

Gustaf Gunér, Jakob Kullberg und Andreas              Farbtupfern und Filigranarbeiten, instrumentalen

Jallinder.                                            Ideen und sparsam gesetzte Effekten, wo sonst

”One of Sweden’s underground success stories” -       trifft man in kargstem Fein-Folk auf eine vehe-

Clash Magazine                                        ment verzerrte Gitarre oder gar ein

“This is huge, cinematic...” - NME Magazine           Schlagzeugsolo? Dennoch sind all die analogen

Hugo race & michelangelo                              Synth-Spielereien, Blechblas-Schwebteilchen und

russo - John Lee Hooker’s                             klirrenden Klangkristalle organische Bestandteile

World Today           17,75/15,75                     eines zaubrisch-zarten, von der Lust an der

LP+DLC/CD. Weder Hugo Race noch                       Langsamkeit bestimmten, spürbar verletzlichen

Michelangelo Russo sind unbeschriebene Blätter,       Ganzen, das uns die schmeichelnde Schön-

wenn es um John Lee Hooker oder den Blues im          Stimme nicht selten ganz allein zur akustischen

Allgemeinen geht. So nennen Hugo Race & The           Gitarre mitten in die Seele haucht, um es sich dort

True Spirit (Race und Russo's Hauptband) den          auf Dauer heimisch zu machen. Schon The

1917 geborenen Bluesmusiker als einen ihrer           Sparkle war ein köstliches Kunstwerk, Bounce

Haupteinflüsse. Auf ihrem neuen Album taucht          Back aber zeigt Chantal auf der Höhe ihrer

das Duo tief in Hooker's Welt ein und stellt sich     herzwärmenden, fragil-vielschichtigen Fein-Folk-

vor, wie diese heutzutage aussehen, anfühlen und      Phantasie. (cpa)

anhören könnte. Aufgenommen in einer einzigen         rocky Votolato - Live At

Nacht im Tonstudio des Hausproduzenten der            Blackbelt (ltd. col. vinyl)  17,75

Einstürzenden Neubauten Boris Wilsdorf, ist John      LP. Streng limitiertes und einzigartiges Live

Lee Hooker’s World Today ein episches Album           Dokument von Rocky Votolato's Akustik-Solo-

voller Soundmalereien, welches mit den Augen          Show, aufgezeichnet 2016 an 3 Abenden in Seattle

unserer Zeit auf John Lee Hooker's Vermächtnis        WA. 'Live at Blackbelt' enthält insgesamt 14

zurückblickt. Die Auswahl der Songs erzählt dabei     Klassiker im intimen unplugged Gewand des ex-

ihre ganz eigene Geschichte ... Angefangen bei        Waxwing Sängers wie: Portland is Leaving, White

‘Hobo Blues’ und ‘Country Boy’, den traurigen,        Daisy Passing und Suicide Medicine sowie einen

trostlosen Klassikern des jungen John Lee, über       unveröffentlichten Song! 'Live at Blackbelt'

‘The World Today’ (aus Hooker ‘n Heat), welches       kommt im farbigen Vinyl plus Download-Code

aus der Feder des welterfahrenen und älteren          und wird nur auf Rocky's kommender Tournee

Hooker's stammt, bis hin zu 'The Motor City’s         oder bei uns im Glitterhouse Mailorder (nur 300

Burning' (sein Cover des legendären MC5               Stück) erhältlich sein!

Klassikers), verfolgt das Album die musikalischen     my Baby –

Spuren einer der Blues-Legenden überhaupt bis         Prehistoric Rhythm           24,75/15,75

ins heutige Jahr, in dem John Lee Hooker seinen       2-LP (+DLC)/CD. Die weite Welt in einem

100. Geburtstag gefeiert hätte.Race und Russo’s       Dutzend Tracks auf den pulsierenden Punkt

eigene Interpretation ist eine Hommage an einen
   1   2   3   4   5   6   7   8   9